Havanna und Umgebung erleben / Kuba – Tour 7

Kuba, ein Paradies für Zeitreisende

› Ganzjährig buchbar
      Schwierigkeit – auch für Untrainierte!  Auch für Untrainierte!

Buchungsanfrage

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage das gewünschte Reisedatum, Vor- und Zuname, Anschrift und E-Mail bekannt.

Wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung und senden Ihnen ein tagesaktuelles Angebot für den gewünschten Termin zu.

 

Um Ihnen ein Flugangebot erstellen zu können, benötigen wir weiters Ihre Reisepassnummer.


Pauschalreise

Josef Klausner
Josef Klausner

Alle Pauschalreisen "Abenteuer Mittelamerika" werden von Andreas Rabeder betreut. 

In Havanna ist Josef klausner Ihr Reiseleiter.

Kosten Havanna – Tour 7: auf Anfrage

inkl. Kaufbestätigung Regenwald

exkl. Flugkosten

Durch sich ständig ändernde Flugkosten können wir Ihnen erst bei einer Anfrage ein tagesaktuelles Flugangebot zusenden.

 

UM IHNEN EIN GÜLTIGES FLUGANGEBOT ZUSENDEN ZU KÖNNEN, BENÖTIGEN WIR DIE REISEPASSNUMMER!

WICHTIG!

Bei unseren Flugangeboten, München - Managa über Atlanta, sind alle Taxen und Visagebühren enthalten!

Für Selbstbucher:

mehr dazu

Dieser Preis beinhaltet: 
  1. deutschsprachige und spanische Reiseleitung von Tag 1 bis Tag 15 in Kuba
  2. 14 Übernachtungen im Doppelzimmer in schönen Mittelklasse-Hotels, Lodges und Cabinas
  3. tägliches Frühstück und Abendessen, ausgenommen Frühstück am Anreisetag und Abendessen am Abreisetag
  4. Hotels je nach Verfügbarkeit
  5. alle Transfers im Privatbus
  6. alle Eintritte der Besichtigungsprogramme im Preis inbegriffen
  7. durchgehende Betreuung durch Josef Klausner vor Ort
  8. Zusendung der Reiseunterlagen
Wichtige Informationen zur Reise lesen Sie hier
Abrechnung

Die Rechnugsstellung erfolgt über unser Partner-Büro Loro-Trips (es gelten die allgemeinen Reisebedingungen von Loro-Trips, inkl. Reiseversicherung).

Gruppenreisen ab 4 Personen

Die Reise durch Havanna-Kuba findet nur statt, wenn eine Gruppe von mindestens 4 Personen zustande kommt.

Sollte die Gruppenreise bis 4 Wochen vor Reiseantritt nicht zustande gekommen sein, werden wir uns darum bemühen, auch für eine kleinere Reisegruppe die Reise zu ermöglichen. Es ist allerdings mit höheren Flugkosten und höheren Hotelkosten zu rechnen.

Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren. Sollten Sie die höheren Kosten  akzeptieren, können Sie die Reise in einer Kleinstgruppe genießen.

Ist Ihnen der Preis jedoch zu hoch, können Sie kostenfrei Ihre Buchung schriftlich stornieren.


Reisebeschreibung — Havanna – Tour 7

Kuba, ein Paradies für Zeitreisende

Tag 1: 

Nach der Ankunft in Havanna fahren wir direkt zur Casa Particular, einer Unterkunft, das von gebürtigen Kubanern privat vermietet wird. So empfängt uns gleich am Anfang unserer Reise das authentische Lebensgefühl Kubas.

 

 

Tag 2:[

Den Tag beginnen wir mit einem gemeinsamen Frühstück und stärken uns für die Besichtigung von La Habana Vieja, der Altstadt Havannas. Wir drehen eine Runde am Plaza Vieja, dem Alten Platz mit seinen historischen Bauwerken. Dort bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in der Brauerei „Salm-Bräu“, ein traditionell gebrautes, offenes, kubanisches Bier zu genießen. In den städtischen Restaurants fehlt es während des Tages nicht an Gelegenheiten, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Die Nacht verbringen Sie wieder in der Casa Particular.

 

 

Tag 3:

Nach dem Frühstück fahren wir über die Avenida del Puerto und sehen uns den Hafen Havannas an. Hier haben Sie ausreichend Zeit, die Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit zu fotografieren. 
Wir besichtigen die dort präsentierten historischen Lokomotiven und besuchen das „Havana Club“-Rummuseum.
Mit der Fähre überqueren wir die Bucht Bahia de la Habana und kommen nach Casa Blanca, wo die Spanier die große Befestigungsanlage La Fortaleza errichteten. Auf der Anhöhe der Bastion befindet sich die Statue El Christo. Von hier aus genießen wir einen wunderschönen Ausblick über die ganze Stadt.
Die Nacht verbringen Sie in Ihrem Casa Particular.

 

 

Tag 4:

Einen ausgedehnten Spaziergang entlang der Küste über die Hafenpromenade, die Malecon, zu unternehmen, das ist unser Programm für diesen Tag. Gleich nach dem Frühstück starten wir los und flanieren über die Ufermauer die Küstenstraße entlang. Hier gibt es unzählige beeindruckende historische Bauten zu bewundern. Viele kubanische Restaurants und Bars laden dazu ein, sich während des abwechslungsreichen Ausfluges zu erholen und entspannt die Füße von sich zu strecken.

 

 

Tag 5: 

Heute steht eine unverzichtbare Sehenswürdigkeit auf unserem Tagesplan: der Besuch der Plaza de la Revolution, einem historisch bedeutsamen Ort des Landes. Hier werden jährlich der Tag der Arbeit und andere politische Feiertage im großen Stil gefeiert. Dieser Platz ist ein wichtiges Monument der Revolution.

 

 

Tag 6:

Das Capitolio, das Regierungsgebäude, stammt aus Lincolns Zeit. Ihm gilt unser Hauptinteresse an diesem Tag. Der riesige Gebäudekomplex ist als einzigartiges Bauwerk ein beliebtes Besichtigungsziel vieler Touristen.
Wenn hier Oldtimer ausgestellt sind, gibt es die Möglichkeit, mit einem alten Cabriolet eine Stadtrundfahrt zu unternehmen.

 

 

Tag 7: 

Heute fahren wir noch einmal nach Casa Blanca, um uns die größte der drei Befestigungsanlagen, La Fortaleza genauer anzusehen. Falls Sie Interesse an den beiden kleineren Bastionen haben, können wir El Morro und die kleinste, El Punto, auch noch besuchen.

 

 

Tag 8:

Anschliesend nach dieser intensiven Havanna-Reise nehmen wir den Reisebus in das Tal Vin´ales. Wir kommen in der Stadt Pinar del Rio an, unserem Ausgangspunkt für Besichtigungen der Rum- und Zigarren-Manufakturen. Bevor in dieser Region Tabak angebaut wurde, lebten hier die Ureinwohner Kubas.
Übernächtigung wieder in Havanna Casa Particular.

 

 

Tag 9: 

Heute machen wir nach dem Frühstück einen Ausflug zur Playa del Este und verbringen einen herrlichen und unbeschwerten Tag am Strand. 

 

 

Tag 10: 

Nachdem wir in der Cocktailbar La Floridita eine Erfrischung genossen haben, besuchen wir die Fußgängerzone der Altstadt Havannas, Opisbo, die viele Möglichkeiten zum Shoppen bietet. Am Abend gehen wir in die Bar La Bodeguita del Medio, das Stammlokal von Ernesto Hemingway. Hier kann man auch gut zu Abend essen.
Danach fahren wir in ein kubanisches 5-Sterne-Hotel im spanischen Kolonialstil, wo wir für den Rest der Reise Quartier beziehen. (Hotel Inglaterra www.hotelinglaterra-cuba.com)

Sollte dieses Hotel besetzt sein, gibt es gleichwertige Ausweichmöglichkeiten:
www.hotel-saratoga.com
www.hotelparquecentral-cuba.com

Alle Hotels entsprechen einem hohen Standard und werden regelmäßig von Stars und der amerikanischen Delegation besucht.

 

 

Tag 11 – 14: 

Wir verbringen die Tage im Hotel.
Dafür haben wir exklusiv für Sie eine Tanzlehrerin aus Havanna organisiert. Elaine bietet Kurse für Fans der lateinischen Tänze an und versteht es, Sie zu begeistern. Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf und lernen Sie am Nachmittag von einem Profi Salsa, Rumba, Cha-Cha-Cha und Bachata.
Den Rest der  Tage können Sie individuell ausklingen lassen: Sie besichtigen nochmals einen Stadtteil, der Ihnen besonders gefallen hat, gehen in ein Lokal oder an den Strand – ganz nach Lust und Laune!

 

 

Tag 15:

Rückreise
Wir sind sicher, Sie hatten eine unvergessliche und bewegende Reise mit vielen Eindrücken, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Auf Wunsch besteht natürlich immer die Möglichkeit einer Reiseverlängerung um eine weitere Woche als Badeurlaub am traumhaft weißen Sandstrand Guanabo bei Havanna bzw. in Varandero, das 120 km weiter entfernt liegt.